Häusliche Pflege, Private Altenpflege, Pflegedienste aus Osteuropa, Betreuung zuhause, Seniorenpflegerinnen aus Polen, Vermittlung medizinischer Pflegerinnen/Pflegekräfte

Brauchen Sie eine Ganztagespflege aus Osteuropa zu Hause?

Ganztagespflege aus Osteuropa gesucht

Sie kennen vermutlich das Problem mit der Ganztagespflege — es gibt einfach nicht genug Pflegekräfte, um den stetig steigenden Bedarf an Ganztagespflegerinnen zu decken.

Das hat auch der Gesetzgeber erkannt und hat EU-weit einige entbürokratisierende Regelungen getroffen, so dass osteuropäische Pflegekräfte nicht zwischen verschiedenen Sozialversicherungssystemen wechseln müssen.

Legale Ganztagespflege aus Osteuropa

Kurzum, Sie können eine Ganztagespflege aus Osteuropa bekommen — ohne großen bürokratischen Aufwand. Sie beauftragen eine Pflegevermittlung aus Osteuropa, die Ihnen passende Pflegerinnen beispielsweise aus Polen, Ungarn, der Slowakei oder Rumänien vorstellt. Diese Pflegerinnen sind in ihrem Heimatland sozial- und krankenversichert. Das ist nach deutschem Gesetz legal, wenn die Pflegerin nicht länger als zwei Jahre bei Ihnen pflegt und betreut.

Auswahl passender Ganztagespflegerinnen

Auswahl passender Ganztagespflegerinnen

Das hat noch einen weiteren Vorteil. Wenn die polnische, ungarische, rumänische oder slowakische Pflegerin mal nach Hause fährt, erhalten Sie Ersatz durch eine andere Pflegekraft aus Osteuropa. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern und sind immer rundum versorgt, gepflegt und betreut.

Auch wenn die Chemie zwischen der zu pflegenden Person und der Ganztagespflegekraft nicht stimmt, erhalten Sie eine neue Pflegerin. Denn ob die Chemie passt oder nicht, stellt meist erst heraus, wenn zwei Menschen aufeinander treffen und interagieren.

Kosten einer Ganztagespflegekraft?

Da die Ganztagespflegerinnen in ihrem Heimatland versichert sind und dort ihr Einkommen versteuern, in Polen, Rumänien, Ungarn und de Slowakei die Sozialversicherungsabgaben geringer sind, wirkt sich dies positiv auf die Kosten einer solchen Pflegerin hierzulande aus. Das gilt für sowohl für die Ganztagespflege in Deutschland und Österreich als auch in Luxemburg, Schweiz, Belgien, Frankreich und Südtirol bzw. Italien.

Hier nehmen Sie Kontakt mit einem Vermittler für Ganztagespflege aus Osteuropa auf und erfahren was eine Pflegerin aus Polen, Ungarn, Rumänien oder der Slowakei bei Ihnen kostet:

Hier stellen Sie eine Anfrage bzgl. Pflegekraft, Altenpflege, Seniorenbetreuung, Haushaltshilfe - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Mehr zu Seniorenbetreuer, Altenbetreuer, Pflegekräfte, Pflegerinnen, Pflegehelfer in


Themen sind Häusliche Pflege und Private Altenpflege und Pflegedienste aus Osteuropa und Betreuung zuhause und Seniorenpflegerinnen aus Polen und Vermittlung medizinischer Pflegerinnen/Pflegekräfte. Dazu kommen ebenfalls Benötige zuhause Ganztagespflege aus Osteuropa oder Südeuropa sowie Suche Pflegekräfte aus der Slowakei sowie Vermittler Ganztagespflegerinnen aus Polen oder Tschechien sowie Kosten Ganztagespflegekraft aus Rumänien sowie Häuslcihe Ganztagespfelge für Seniorinnen gesucht sowie Billige Ganstagspflege zu hause gesucht. Hinzu zählt man Ganztagespflege Osteuropa.

Letzte Änderung: Montag, 04.01.2016   |   Erstellt von TYPO3-Webdesign, Nürtingen/Stuttgart
123-PFLEGE.EU  |  Pflege-Anfrage  |  Treppenlift-Anfrage  |  Datenschutz  |  E-Mobile  |  Inhalt  |  Impressum